Drucken

Über Uns

Über Uns

Gabriele Bergmann – bisheriger Werdegang

2011      Eröffnung des neuen Betriebes„ BeautyWellness“ Gabriele Bergmann in Bad Kissingen

2011      Auszubildende schließt Ihre Ausbildung als 1. Kammersiegerin ab.

2009      Auszubildende schließt mit der Note 1,1 ab und ist 1. Kammersiegerin

2008.     Auszubildende schließt als Klassenbeste mit der Note 1,0 ab.

2007      Auszubildende schließt als Klassenbeste mit Note 1 Ihre Ausbildung ab (1. Kammersiegerin).

2006      Erste Kosmetikauszubildende der Beautyfarm Gabriele Bergmann wird im Zuge ihrer Gesellenprüfung der Handwerkskammer

              1. Kammersiegerin und 2. Landessiegerin

2003      Aufnahme in die bekannte Personenenzyklopädie des Who is Who-Verlages

2003      Das erste Jahr, in dem die staatliche 3-Jährige duale Ausbildung (HWK) zur Kosmetikerin möglich ist. Hierfür hat sich Gabriele Bergmann im Zuge ihrer 

              Tätigkeit als Präsidentin des 1. Deutschen Beauty- und Wellnessfarm Verbands seit 1992 stark engagiert.

2003      Anerkennung der Ausbildereignung durch die Regierung für die duale Ausbildung im Kosmetikerberuf.

2003      Anerkennung der Ausbildereignung für den Beruf Bürokaufmann / Bürokauffrau.

2002      Referentin auf der BioFach Messe in Nürnberg.

2001      Pro7 - FocusTV - Beautyfarm Gabriele Bergmann im Hotel Sonnenhügel – (beste Beautyfarm im Preis-Leistungsverhält im Beitrag "Wellnesstest") 

              - HR-Radio - Interview: ("Beautyfarmen was sie bieten, was  sie kosten.")

2001      Umbenennung des VDS „Erster Deutscher Beauty- & Wellnessfarm Verband e.V. - Wahl zur Präsidentin am 04.08.2001

2001       Pro 7 - Andreas Türck - Alternativen zur Schönheits-OP

2000       Vortrag auf dem Lifestyle- und Anti-Aging-Kongress des Universitätsklinikums Heidelberg (unter über 60 Referenten als einzige Nichtakademikerin). - 

               Medien: Deutsche Welle, Vox usw..

2000       Auftrag für das Bühnen-Make-up von Art Garfunkel (Weltstar als Simon & Art Garfunkel).

1999       Eröffnung der 3. Beautyfarm auf Teneriffa.

1999       Wahl zur Ehrenpräsidentin und Pressesprecherin des Verbandes der Beautyfarmen und Wellness-Hotels e.V.

1998       Laut „Vogue“ Zuordnung als eine der besten Beautyfarmen weltweit.

1997       Eröffnung der 2. Beauty- & Wellnessfarm Gabriele Bergmann im *****Schloßhotel "Prinz von Hessen".

               Einige der dortigen Gäste: Königin Sylvia von Schweden, Frau Beckenbauer, Barbara Schöneberger, Captain Jack und einige andere Berühmtheiten.

1993       Regelmäßige eigene Sparte „Sie Fragen - Gabriele Bergmann antwortet“ in der Zeitschrift „Gesundheit heute“.

1992       Erster Fachvortrag auf der größten deutschen Kosmetikfachmesse in Düsseldorf. In deren Folge mehrere Fachvorträge- und Artikel, kontinuierliche

               Kosmetikberatung in einer Gesundheitszeitschrift und bis zum heutigen Tage folgende Fernsehauftritte und Radiosendungen:

im VOX (als Talkgast) - im 3Sat (Vorstellung der Beautyfarm Gabriele Bergmann in der Sendung "Tips und Trends" - im ARD (Männer auf der Beautyfarm) - im RTL (Talkgast bei Günter Jauch) - im Hessen 3 TV (in der Hessenschau – Hessentipp – Wellnessurlaub auf der Beauty- & Wellnessfarm G. Bergmann im ***** Schloßhotel "Prinz von Hessen") (Wellness in Hessen) - im Radiosender "Deutsche Welle" (Interview mit Gabriele Bergmann über Beauty- & Wellness-Urlaub in Deutschland) - im VOX (Sendung fit & fun) - im Pro7 (Focus TV) im Wellnesstest die Beautyfarm Gabriele Bergmann im Hotel Sonnenhügel - beste Farm im Preis-Leistungsverhältnis - Pro7 (arabella)

sowie Empfehlungen in fast allen führenden Frauen- und Reisezeitschriften und Men´s health.

1991          Wahl zur Präsidentin des Verbandes Deutscher Schönheitsfarmen e.V. später „1. Deutscher Beauty- & Wellnessfarm Verband e.V.“

1990          Die Kosmetik-Linie "Gabriele Bergmann" entsteht.

1989          Ausbildung zur Farb- und Typberaterin.

1986          Ausbildung in Aromatherapie.

1984          Umzug der Schönheitsfarm Gabriele Bergmann vom Kurpark-Hotel – Bad Königshofen in das Hotel Sonnenhügel – Bad Kissingen. Dort bis Dezember 2011.

1983          Ausbildung in der manuellen Lymphdrainage nach Dr. Vodder. (die erste im Landkreis)

1982          Ausbildung in Naturheilkunde am Werner Höferlin-Institut.

1980          Eröffnung der ersten Schönheitsfarm Gabriele Bergmann im Kurparkhotel Bad Königshofen.

1976          Selbständig als Kosmetikerin, Visagistin und medizinische Fußpflegerin in Berlin.

1975         Kosmetikfachschule in Berlin und Kosmetikschulungen in Paris –ärztlich  und staatlich geprüfte

                   Fachkosmetikerin. Abschluss als Kosmetikerin, Visagistin und medizinische Fußpflegerin.